Versandkostenfrei ab Bestellwert von 29€*
Kauf auf Rechnung
30-Tage Widerrufsrecht
Sicher einkaufen
+49 (0)6173 - 782 97 0

Nation-Buttons – Heute: Schottland

Heute, am 18. September, entscheiden die Schotten über die Zukunft ihres Landes. Bleibt Schottland ein Teil des UK, oder spaltet es sich ab und wird nach 300 Jahren wieder ein unabhängiger Staat? In letzterem Fall würde Großbritannien deutlich schrumpfen, weshalb Kommentatoren bereits von Small Britain (im Gegensatz zu Great Britain) sprechen.

4,3 Millionen Schotten können heute diese Frage beantworten:

"Should Scotland be an independent country?" (Soll Schottland ein unabhängiger Staat sein?)

Die letzten Umfragen sagen ein hauchdünnes Ergebnis voraus, wovon anfangs nicht auszugehen war. Es ist ein wahrhaft historischer Tag für alle Briten (nicht nur für die Schotten) - und könnte auch europaweit für ein politisches Erdbeben sorgen, denn andere Landesteile könnten dem schottischen Beispiel folgen.

Aus diesem Anlass haben wir zwei Buttons entworfen, mit denen jeder seine Sympathie für die eine oder andere Seite zeigen kann.

Schottland

Schottland Button 2014

Den Schottland-Button ziert die schottische Flagge, das St Andrew's Cross (in der Landessprache nennt man die Flagge Banner o Scotland). Die Flagge wurde erstmals 1180 unter der Herrschaft Williams I. verwendet.

 

UK / Großbritannien

UK Union Jack Button

Nach der Vereinigung Schottlands mit England und Irland im Jahr 1707 wurden auch die Flaggen dieses Länder zusammengeführt: Es entstand der Union Jack, der mit leichten optischen Änderungen bis heute das UK repräsentiert. In ihm finden sich neben dem St Andrew's Cross das englische St George's Cross und das irische St Patrick's Cross.

Und was kommt nach dem 18. September 2014?

Was passiert, wenn Schottland sich tatsächlich aus dem UK verabschiedet? Wird der Union Jack dann „überarbeitet“? Denn eigentlich hätten dort die schottischen Elemente nichts mehr verloren in der Flagge des südlichen Nachbarstaates. Aber warten wir erst einmal das Referendum ab...

 

Über den Autor: Dirk Steffes

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Disaster

    Ein Ende des UK wäre ein Disaster und eine Beleidigung für die Queen. Mögen mindestens 50 Prozent der Schotten mit NEIN stimmen! Für mich kommt nur ein Union-Jack-Button in Frage...

Abonnieren Sie unseren Newsletter:
folgen Sie uns: